Der eine oder andere mag denken: Nicht noch ein Innovations-Workshop! „Fair enough“ – aber glauben Sie mir, weiterlesen lohnt sich. Denn was muss man bei den allermeisten Angeboten zum Thema Innovations- und Geschäftsmodellentwicklung feststellen? Die Workshops enden meistens mit dem Vorgehen zur Definition eines Business Plans. Vielleicht wird noch über die Bedeutung von Kundensegmenten gesprochen. Wie aber erstelle ich vertrieblich wirklich nutzbare Kundenlisten, also Target Account- und Target Contact-Listen? Wer ist am Ende eigentlich ein echter relevanter Kontakt, also Entscheidungsträger*in und Ansprechpartner*in? Und, wie, wann und wo spreche ich diesen dann eigentlich an? Die Frage ist doch: Wie wird aus meinem Geschäftsmodell am Ende eigentlich profitables Geschäft?

Warum jetzt? Genau deshalb: Neue Anforderungen an Mitarbeiter-Fähigkeiten

Die heute markseitig zu beobachtenden Entwicklungen im B2B Umfeld sind klar. Alle Unternehmen sehen sich einer immer schnelleren technologischen Entwicklung und einer zunehmenden Wettbewerbsintensität gegenüber. Das erzeugt auf Unternehmensseite natürlich völlig neue Anforderungen. Hierzu zählt auch, dass die methodische Kompetenz der Mitarbeiter zur Entwicklung, Überprüfung und Optimierung, von Geschäftsmodellen zukünftig eine immer größere Rolle spielt. Gleiches gilt für das systematische Vorgehen in der Neukundengewinnung, um neue Geschäftsmodelle, Produkte und Services erfolgreich in den Märkten etablieren zu können.

Eine unserer aktuellen Umfragen unter mehr als 120 IT- und Technologieunternehmen zeigt: Neben der Entwicklung neuer innovativer Produkte steht die Neukundengewinnung ganz oben auf der Agenda. Gleichzeitig folgt die Leadgenerierung bei rund 40% dieser Unternehmen bisher keinem systematischen Prozess. Diese Unternehmen verpassen eine echte Chance, ihr Geschäft strukturiert und planbar weiterzuentwickeln und wachstums- und wettbewerbsfähig aufzustellen.

Methodenkompetenz als Hilfe zur Selbsthilfe

Bisher haben wir mit unserem Angebot im Bereich Leadgenerierung vor allem echte Unterstützung in der eigentlichen Projektarbeit der Unternehmen angeboten. Hier haben wir unseren Kunden und Partnern in der Regel die sehr recherche- und zeitintensiven Analyseaufgaben in der Vertriebs- und Marketingvorbereitung abgenommen und so zeitliche Kapazitäten für das operative Geschäft auf Kundeseite geschaffen. Jetzt haben wir uns dazu entschieden unser Angebot zu ergänzen, einen neuen, zusätzlichen Weg einzuschlagen und mit den ASTRAN Business Workshops auch methodische Hilfe zur Selbsthilfe zu bieten.

Unser erster Fokus: Business Model Generation & Sales Engineering Process

Das Vorgehen zur Geschäftsmodellentwicklung mittels der Methode des Business Model Canvas stellt zunächst eine hervorragende Möglichkeit dar, um eine gemeinsame Sprache zur Beschreibung, Visualisierung, Bewertung und laufenden Anpassung von Geschäftsmodellen zu nutzen. Entsprechend zahlreiche Angebote zur Weiterbildung im Bereich Business Model Generation gibt es bereits heute. Aber genau hier gehen wir den einen wichtigen Schritt weiter!

Damit aus Geschäftsmodellen Geschäft wird

Denn das beste Geschäftsmodell bringt nichts, wenn es nicht die richtigen Märkte und Anwendungsfelder adressiert und nicht von den richtigen Interessenten gesehen und verstanden wird. Deshalb haben wir den Sales Engineering Process entwickelt. Dieser hilft neue Märkte und Zielgruppen systematisch, plan- und wiederholbar zu erschließen. So wird aus Business Model Generation ein echter Hebel auch für die erfolgreiche Vertriebsarbeit und Neukundengewinnung. Und so hilft moderne Leadgenerierung bei der nachhaltigen Geschäftsentwicklung.

Deshalb: Jetzt Workshop buchen!

Zum Start planen wir unseren 2-tägigen Workshop im kommenden halben Jahr an 5 Terminen und 5 Standorten stattfinden zu lassen. Dabei gehen wir ganz bewusst in die deutschen B2B Mittelstandsregionen und steuern als erstes die Städte Hamburg, Lübeck, Hannover, Bielefeld und Essen an. Denn der Anspruch ist klar: echter Mehrwert durch nutzbare Inhalte und Methoden in persönlicher, sympathischer Atmosphäre.

ASTRAN Business Workshops: Neue Webseite und eigener Twitter-Account

Alle Termine und weitere Infos sind ab sofort unter workshop.astran.de zu finden. Für den regelmäßigen Austausch, die aktuellsten Trends und Informationen zur modernen Innovations- und Geschäftsmodellentwicklung und Vertriebsarbeit sind wir außerdem mit einem separaten twitter Account @astranworkshops unterwegs.

Wir freuen uns über zahlreiches Interesse, neue Anregungen und natürlich jede/jeden Teilnehmer*in bei unseren Workshops.

Ihr ASTRAN-Team!