Kategorie: Pressemeldungen

Integration Ausbildung und Betriebsanalyse durch Simulation

Neben Fahrsimulatoren werden Betriebssimulatoren zur Ausbildung der Fahrdienstleiter eingesetzt. Die Betriebs- und Stellwerksimulation bildet alle relevanten Details der Originalsysteme nach, um in der Ausbildung das gleiche Look & Feel wie beim Betrieb am Originalsystem zu erreichen. Dazu werden systemspezifische Funktionen der jeweiligen Stellwerks- und Leitsysteme detailliert abgebildet und es kann eine realistische Topografie oder eine virtuelle Strecke nachgebildet werden. Der […]

ASTRAN Partner Volker Isbrecht übernimmt Interim Management für SuedLink

TransnetBW (Stuttgart) beauftragt unseren Partner, Herrn Volker Isbrecht mit dem Interim Projektmanagement des 10 Mrd. Euro Vorhabens SuedLink. Suedlink ist eines von den Übertragungsnetzbetreibern TenneT TSO und TransnetBW geplanten Korridors zum Bau von Hochspannungs-Gleichstrom-Übertragungs-Leitungen (HGÜ) im Rahmen des Netzentwicklungsplans (NEP) der Bundesrepublik Deutschland. Sie sollen unter anderem die vorrangig im Norden der Bundesrepublik aus Windenergie gewonnene elektrische Energie in die […]

Bahnindustrie in Schleswig-Holstein auf Wachstumskurs

Minister Dr. Bernd Buchholz lud die Bahnindustrie in Schleswig-Holstein zur 1. Bahntechnik Konferenz am 07.02.2019 ins Wissenschaftszentrum nach Kiel ein. Mehr als 100 Vertreter der Branche in Schleswig-Holstein folgten der Einladung an die Förde, um über die Perspektiven der Bahntechnik in Schleswig-Holstein zu diskutieren. Die Kernfrage der Veranstaltung war: Wie kann Schleswig-Holstein als traditionsreicher Standort der Bahntechnik von den aktuellen […]

Bahntechnik Konferenz Schleswig-Holstein am 07.02.2019

In Kiel werden am 7. Februar 2019 ab 15 Uhr die Perspektiven der Bahntechnik in Schleswig-Holstein in einzelnen Fachvorträgen und Diskussionen näher beleuchtet. Reinhold Hundt, Geschäftsführender Gesellschafter der ASTRAN, geht in seinem Fachvortrag auf aktuelle Trends in der Bahntechnik ein und berichtet über Perspektiven für die Bahnindustrie in Schleswig-Holstein. Im Anschluss an die Fachvorträge wird an moderierten Thementischen gemeinsam diskutiert. […]

Die neuen ASTRAN Business Workshops: Warum jetzt?

Der eine oder andere mag denken: Nicht noch ein Innovations-Workshop! „Fair enough“ – aber glauben Sie mir, weiterlesen lohnt sich. Denn was muss man bei den allermeisten Angeboten zum Thema Innovations- und Geschäftsmodellentwicklung feststellen? Die Workshops enden meistens mit dem Vorgehen zur Definition eines Business Plans. Vielleicht wird noch über die Bedeutung von Kundensegmenten gesprochen. Wie aber erstelle ich vertrieblich […]

ASTRAN Innovation Symposium zeigt echte Chancen für KMU im digitalen Wandel

Technologien, Geschäftsprozesse und Geschäftsmodelle – häufig schrecken vor allem kleine und mittlere Unternehmen noch davor zurück, die über viele Jahre etablierten Arbeitsweisen und Routinen aufzubrechen, um neuen und modernen Methoden Räume zu geben. Dabei ist es für den Start einer unternehmerischen Transformation oft gar nicht nötig direkt die ganz großen Räder zu drehen, um die Möglichkeiten der Digitalisierung spürbar zu […]

Digital-Roadmap für Bahn- und Energie-Player fast identisch

Die Digitalisierung wirkt sich auf die Unternehmen des Schienensektors und der Energiewirtschaft ähnlich aus – Beide Branchen werden sich in Zukunft gravierend verändern. Die Digitalisierung wird nach der ersten Automatisierung einfacher Tätigkeiten in den 1970/80 Jahren und der Kommerzialisierung des Internets in den 1990/2000ern heute als dritte Innovationswelle bezeichnet: Unser Alltag wird künftig von Assistenzrobotern und autonomen Fahrzeugen beeinflusst. Doch […]

ASTRAN Innovation Symposium gibt Orientierung, Perspektiven und Denkanstöße in der „digitalen Diskussion“

„Bahn- und Energiemärkte: Orientierung im digitalen Wandel“ lautete der Titel des von ASTRAN erstmalig veranstalteten Symposiums. Rund 40 Teilnehmer aus Wirtschaft und Wissenschaft diskutierten im kontrastreichen Kieler Maschinenmuseum über die digitalen Roadmaps von Bahnen und Stromnetzbetreibern, bis hin zum gesellschaftlichen Einfluss der Künstlichen Intelligenz. Das einhellig Fazit: Die Chancen der Digitalisierung überwiegen. Ausgehend von einem einleitenden Vortrag von Prof. Dr. […]

ASTRAN Innovation Symposium 2017

Bahn- & Energiemärkte: Orientierung im digitalen Markt „Bahn- und Energiemärkte: Orientierung im digitalen Wandel“ lautete der Titel des von ASTRAN erstmalig veranstalteten Symposiums. Rund 40 Teilnehmer aus Wirtschaft und Wissenschaft diskutierten im kontrastreichen Kieler Maschinenmuseum über die digitalen Roadmaps von Bahnen und Stromnetzbetreibern, bis hin zum gesellschaftlichen Einfluss der Künstlichen Intelligenz. Alle Vorträge des ASTRAN Innovation Symposiums stehen hier zum […]

Künstliche Intelligenz – Zwischen Wunsch und Wirklichkeit

Erst vor kurzem krönte Gartner die Künstliche Intelligenz zu einem der großen technologischen Trends des Jahres. Gleichzeitig stellen Umfragen, zum Beispiel der Beratung Sopra Steria und des Leipziger Thinktanks 2b Ahead, fest, dass deutsche Unternehmen bei der Künstlichen Intelligenz (KI) weiter hinterherhängen, dem Trend teilweise sogar ängstlich gegenüberstehen.   Viele Fragen bleiben noch offen Wenn heute von KI gesprochen und […]

error: