Autor: Volker Isbrecht

ASTRAN Partner Volker Isbrecht übernimmt Interim Management für SuedLink

TransnetBW (Stuttgart) beauftragt unseren Partner, Herrn Volker Isbrecht mit dem Interim Projektmanagement des 10 Mrd. Euro Vorhabens SuedLink. Suedlink ist eines von den Übertragungsnetzbetreibern TenneT TSO und TransnetBW geplanten Korridors zum Bau von Hochspannungs-Gleichstrom-Übertragungs-Leitungen (HGÜ) im Rahmen des Netzentwicklungsplans (NEP) der Bundesrepublik Deutschland. Sie sollen unter anderem die vorrangig im Norden der Bundesrepublik aus Windenergie gewonnene elektrische Energie in die südlichen Regionen von Deutschland bringen. Deutschland hat sich ein ehrgeiziges Ziel gesetzt: 2050 sollen mindestens 80 Prozent der Stromversorgung aus erneuerbaren Energien stammen. Um auch zukünftig eine stabile und sichere […]

Digital-Roadmap für Bahn- und Energie-Player fast identisch

Die Digitalisierung wirkt sich auf die Unternehmen des Schienensektors und der Energiewirtschaft ähnlich aus – Beide Branchen werden sich in Zukunft gravierend verändern. Die Digitalisierung wird nach der ersten Automatisierung einfacher Tätigkeiten in den 1970/80 Jahren und der Kommerzialisierung des Internets in den 1990/2000ern heute als dritte Innovationswelle bezeichnet: Unser Alltag wird künftig von Assistenzrobotern und autonomen Fahrzeugen beeinflusst. Doch wie stark uns Roboter unterstützen werden oder welchen Einfluss vollautomatische Robotertaxis auf den Nahverkehr haben, ist heute noch nicht abzusehen. Hier bedarf es einer umfassenden gesellschaftlichen Diskussion und veränderter gesetzlicher […]